Alle Artikel mit dem Schlagwort: entschleunigen

Hotel Miramonti – hoch oben über Meran

“ Wir müssen jetzt wirklich was über das Miramonti schreiben, das war  sooo schön dort“, das ist ein Satz den sowohl Jürgen als auch ich schon ganz lange sagen und jetzt ist es endlich soweit. Der Plan im September 2014 war Italien zu bereisen. Die erste Hälfte des Urlaubes wollten wir in Südtirol verbringen, die zweite Hälfte am Gardasee. Die erste Etappe führte uns nach Hafling, nahe Meran. Wenn der geneigte Leser jetzt denkt, „Na, es gibt doch auch Pferde die irgendwie so heißen“ exakt diese Pferdchen kommen dort her. Der Ort hat ca. 700 Einwohner und die Pferde sind direkt unterhalb des Hotels in einem benachbarten Gestüt zu bewundern. (Vorsicht vor dem Elektrozaun. Jürgen hat in das Apfelland Südtirol Äpfel aus Hessen mitgebracht und diese bei der Abfahrt an die Haflinger verfüttert. Die dabei gemachte Bekanntschaft mit dem Elektrozaun hat nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ganz abgesehen davon, dass ich auch jetzt noch lachen muss, wenn ich daran denke). Ich kann darüber im Nachhinhein auch etwas lächeln, aber nur etwas. Related posts: Stockholm Wochenende, Tag 1 Stockholm …

Hotel Burgunderhof, Hagnau

  Ein Kurztrip im Juni 2014 an den Bodensee in ein kleines, feines Familienhotel mit Weingut im schönen Hagnau am Bodensee. Es ist ein kleines, privat geführtes, feines Hotel und Weingut. Die Eigentümerfamilie kümmert sich hervorragend um die Gäste, man hat immer ein offenes Ohr. Das Hotel ist ruhig gelegen in einem Weinberg, etwas oberhalb von Hagnau. Von der Bundesstrasse, die durch den Ort führt ist nix zu hören, es sei denn der Wind steht ungünstig und man strengt sich an genau hinzuhören.   Related posts: Aalernhues, Sankt Peter-Ording The Paradise, Koh Yao Noi, Thailand Hotel Can Arabi & Can Jaume, Ibiza, Spanien