Alle Artikel mit dem Schlagwort: Urlaub

Urlaubsreisen

Wanderwochenende im Hochschwarzwald

Wanderwochenende Anfang September haben wir zu viert bzw. zu fünft im Schwarzwald ein Wochenende verbracht und sind 2 schöne Touren gelaufen. Die anderen Jungs sind eigentlich AlpinWanderer, aber dieses Jahr hat man sich auf den Schwarzwald geeinigt. Das war für mich die Gelegenheit,es auch zu probieren und mal 2 Touren mitzugehen. Denn es gab keine Klettersteigtour. Feldbergtour Nach einer leider zu langen Anreise wegen Staus, sind wir erst am Nachmittag um 14:00 in der Gemeinde Feldberg-Altglashütten in unserem Hotel angekommen. Da wir nahe dem Feldberg Quartier hatten, und wir nur 2 Tage Zeit haben, sollte es am Samstag Nahmittag noch eine Feldberg Wandertour werden. Wenn man schon mal da ist, dann muss man da ich rauf und die Aussicht geniessen. Anfahrt zum Haus der Natur am Fusse des Feldbergs. Von dort aus sind wir dann diese Tour gegangen:   http://adventures.garmin.com/de-DE/by/jp-ffm/rund-um-den-feldberg/#.VgqEj7Q7Fd0 Related posts: Aalernhues, Sankt Peter-Ording Hotel Burgunderhof, Hagnau Stockholm Wochenende, Tag 3, Sightseeing

Hotel Burgunderhof, Hagnau

  Ein Kurztrip im Juni 2014 an den Bodensee in ein kleines, feines Familienhotel mit Weingut im schönen Hagnau am Bodensee. Es ist ein kleines, privat geführtes, feines Hotel und Weingut. Die Eigentümerfamilie kümmert sich hervorragend um die Gäste, man hat immer ein offenes Ohr. Das Hotel ist ruhig gelegen in einem Weinberg, etwas oberhalb von Hagnau. Von der Bundesstrasse, die durch den Ort führt ist nix zu hören, es sei denn der Wind steht ungünstig und man strengt sich an genau hinzuhören.   Related posts: Aalernhues, Sankt Peter-Ording The Paradise, Koh Yao Noi, Thailand Hotel Can Arabi & Can Jaume, Ibiza, Spanien

Hotel Can Arabi & Can Jaume, Ibiza, Spanien

ein Urlaubshotel/ Finca auf Ibiza, besucht im Juni 2009.   Das Hotel liegt stadtnah bei Eivissa-Stadt, aber ein Mietwagen sollte man trotzdem parat haben, denn zum Laufen nach Eivissa-Stadt ist es dann doch zu weit. Das Frühstück ist geschmacklich sehr gut, aber da es ein kleines Hotel ist, ist das Buffet natürlich nicht so riesig wie in einem 200 Betten Business-hotel. Man kann, bei entsprechender Witterung natürlich, draussen frühstücken. Der Eingang zu den Zimmern ist etwas gewöhnungsbedürftig, da die Terassentür auch der Zimmereingang ist, und jeder der vorbeigeht, sozusagen freien Blick ins Zimmer hat, oder aber man schliesst ständig die Schiebetüren. Das Bad ist recht groß und sehr funktionell ausgestattet. Sehr schön ist der Holzfussboden im Zimmer und im Bad, der ist nie so kalt wie ein Steinfussboden. Ein dickes Plus. Fehlen tut allerdings meiner Meinung nach ein kleiner Tisch im Zimmer, ich hatte nur 1 Sessel und einen passenden Hocker. Der Tisch wäre prima als Ablage für das gesamte technische Equipment, was man so mittlerweile alles im Urlaub dabei hat. Der Pool ist ausreichend groß …

The Paradise, Koh Yao Noi, Thailand

Im Februar 2008 waren wir dort gewesen. Damals gab es diesen Blog noch nicht und ich habe meinen Hotelbericht bei HolidayCheck eingestellt. Dort ist er über 1000 mal gelesen worden. Tipp: Für Singles, die Action/Nightlife benötigen, ist das Hotel eher nicht geeignet. Hotel: Wir waren nur 3 Nächte im Hotel, das Resort besteht aus einzeln im Grünen gelegenen Häusern. Viele sind mit 4 Zimmern pro Haus, unten sind 2 mit Jacuzzi auf der Terrasse, im 1. Stock ohne Jacuzzi. Die Strandhäuser haben einen eigenen kleinen Pool. Mein Zimmer war im 1. Stock eines Hauses, welches am Hügel liegt, ca 200 m vom Restaurant und der Lobby entfernt. Gebucht war nur ÜF, sinnvoll ist aber HP, man kann ja eh nirgends woanders hin zum Essen. Die Gäste sind international, bei unserem Transfer waren eine Englische und eine Französische Familie mit je 2 Kindern an Bord. Ansonsten habe ich Deutsche, Schweizer und Österreische Dialekte wahrgenommen.   Related posts: Hotel Courtyard Bangkok, Thailand Hotel Narai, Bangkok, Thailand 2013 – 012 Silvester in Abu Dhabi im Fairmont